Willkommen auf Barnard´s Planet!

Jetzt ist mir doch von jetzt auf gleich die Überschrift entfallen, mit der ich möglichst viele Leser auf mich aufmerksam machen wollte. Sowas. Werde ich alt? Oder bin ich im Stress? Wohl letzteres.

Habe gleich wieder einen Termin für das nächste Buch, das ich dann im Doppelpack mit einem weiteren SF-Buch nächste Woche herausbringen werde. Danach ist es Zeit für ein bisschen Werbung und karitative Projekte – Duncan, ich habe dich nicht vergessen! – und die Fortsetzungen von Barnard´s Planet und Valongatu, das nach einigen literarischen Hürden endlich auch fertig geworden ist. Barnard´s Planet ist übrigens diesen Dienstag geliefert worden – ein paar Tage zu spät, aber gut, damit lebe ich jetzt, und da ich schon ein paar Rezi-Exemplare verschickt habe, wird darüber wahrscheinlich auch in nächster Zeit etwas in eurer Zeitung stehen. (Habe deshalb auch noch mal die Überschrift geändert und Alzners Buchtitel eingesetzt.)

Übrigens hatten wir im Anschluss an den SF-Con noch 1,5 Tage Gelegenheit, Sinzig kennenzulernen. Das eher unfreiwillig, denn einmal wollten wir zu einem Schloßcafé mit Panoramablick, das auf einem Hügel angesiedelt war – und wir verfransten uns zusammen mit einem Mercedes zwischen aufgerissenen und gesperrten Straßen. Können von Glück sagen, dass wir den Weg ins Tal zurückgefunden haben – never go and visit Koisdorf ohne vorher zu fragen, ob die Straßen intakt sind!
Im Tal schlugen wir dann den Weg „Zum Ännchen“ ein, was ein ähnliches Desaster wurde, denn wir bogen nur einmal falsch ab – und kurvten munter auf den Hügeln um Sinzig herum, da es keine Wendemöglichkeit gab. Aber damit hatten wir unserem Vorsatz, uns Sinzig genau anzuschauen, Genüge getan, denn jetzt kennen wir wirklich alle Ecken, die reichen und die weniger reichen, die gammeligen und die, die neu ausgebaut werden. Take it easy.

Ansonsten: Business as usual. Bücher rausbringen ist nicht schwer, der Verkauf läuft noch etwas schleppend – also, wenn jemand am Vertrieb interessiert ist, kann er sich gerne bei mir melden, bin für jede (bezahlte) Hilfe dankbar.

So long!

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.