Adventskalender: Sanft

Ich spüre die weiche Rundung
Ich atme den Duft ihrer der Haut
Ich höre das sanfte Atmen
Ich fühle mich ganz geborgen

Sie schließt ihre Arme um mich
unsere Wangen berühren sich
Ihre Zunge umstreicht meine Lippen,
sanft streicht meine Hand ihren Po

Wir beginnen langsam zu schweben
vielleicht zu den Sternen hinauf
um uns wird es still und dunkel
wir sind ganz allein auf der Welt

(c) 2010 Ludwig Pullirsch
http://www.pullirsch.at/index.php?id=38#90

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.