Zwanzigseiter: Die Schwarzsbärflotte – Geschichte seefahrender Katzen von Wolfgang Schwerdt

Seefahrende Katzen – aha. Das habe ich noch nicht gehört. Entsprechend neugierig war ich. Schließlich heißt es, dass Katzen eher nicht maritim veranlagt sind.

Wahrscheinlich, weil nicht jeder auf Anhieb etwas mit dem Thema anfangen kann, hat der Autor eine ausführliche Vorbemerkung eingefügt. Da erfährt man etwas über den Nutzen von Schiffskatzen, die pro Jahr bis zu 70 Tonnen (!) Getreide vor Ratten und Mäusen geschützt hat. Toll, und zum Steicheln hatten die Matrosen auch etwas 🙂 Geschicht finde ich den Verweis auf einen weiteren Buchtitel des Autors, der sich ebenfalls mit der Seefahrt und Katzen beschäftigt.

Als Augenschmeichler folgt eine Schwarzweiß-Grafik, dann das selbstverfasste Gedicht „Dem ubekannten Schiffskater“. Ich bin kein Fan von Gedichten und sehe mich auch nicht in der Lage, sie zu beurteilen. Dem Kenner mag es gefallen oder auch nicht – ich habe es gelesen und bin unbeschadet im Text weitergegangen, was ich durchaus positiv bewerte.

Der Autor geht zum Ende des Buches ausführlich auf die eher beschwerliche Recherche ein. Dass er nicht aufgegeben hat, nötigt mir Respekt ab. gerne hätte ich noch eine Anekdote gelesen, aber die hat die Buchvorschau nicht hergegeben. Fest steht, dass er auch bei den Begleittexten Wert auf saubere Formulierungen legt und etwas davon versteht, ein E-Book ansprechend zu gestalten. Die Amazon-Rezensionen sprechen für ihn und ich denke nicht, dass sie gut sind, weil sie von „guten Freunden“ stammen. Für Katzenliebhaber ist es sicher ein feines Büchlein, und für nautisch interessierte Leser birgt es ganz bestimmt ein paar lustige Geschichten.

Die Schwarzbaerflotte: Wahre Geschichten über seefahrende Katzen von Wolfgang Schwerdt. E-Book: 1,99 €, Taschenbuch: 4,50 €

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s