Nie wieder Lit.Limbus Dance Floor?!

FeuertanzNein, natürlich nicht! Zwei Romane wird es noch geben.

Roman Nr. 8 – Fegefeuer: Nadine Muriel bastelt gerade an der Fortsetzung des Romans Feuertanz und schickt ihre Protagonistin Desiree durch die zweite Hälfte der Musicalproben. Bisher hatte sie ja nicht so viel Glück: Ihr Freund Yannick hat Schluss gemacht, in der Musicalgruppe ist so ziemlich jeder auf Krawall gebürstet und dann ist da noch der unerkannte Vandale, der jeglichen Verdacht auf Desiree lenkt. Aber auch mit ihrer Mutter gibt es zunehmend Knatsch. Ob das Musical es tatsächlich auf die Bühne schafft und wie Desiree den Konflikt mit ihrer Mutter lösen will, erfahrt ihr in Roman Nr. 8, der voraussichtlich im Herbst 2015 herauskommen wird.

49_Walzerkoenigin_140Roman Nr. 9 – Walzertraum: In Wien gibt Sandra Schmitt ihren Traum vom späten Ruhm trotz des schockierenden Besuchs in der Berliner Gauck-Behörde nicht auf. Sie will jetzt endlich wissen, ob sie „es“ wirklich draufhat und plant mit ihrem Erzfeind Adrian ein Jugendensemble. Doch neben den richtigen Kontakten in Wien fehlt den Dreien ein fähiger Mäzen, den Sandra über den Bankangestellten Hugo Jesper zu finden hofft. Derweil bleibt Tibor verschwunden. – Ihre letzten drei Schüler Nina, Simon und Daniel schmieden eigene Pläne: Simon freut sich über seine Aufnahme an der Wiener Ballettakademie und sorgt mit seiner Werbung für Sandras und Tibors Ballettschule für unerwartet großen Zulauf in Marchfeld. Für Daniel steht fest, dass er in den Winterferien für Erste nach den USA zu seinem Vater zieht, obwohl Mercedes in Deutschland bleibt. Ninas erste Schritte als Fotomodel verlaufen anders als erwartet. Und Yvonne, Adrians Schülerin, bäumt sich ein letztes Mal mit Lillys Hilfe gegen ihre Mutter Alexandra auf – aber welchen Preis muss sie für ihre Unabhängigkeit zahlen? – Geplante Erstausgabe für den „Walzertraum ist November 2015.

Advertisements

Eine Antwort zu “Nie wieder Lit.Limbus Dance Floor?!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s