Softly killed by Social Media …

Sollte heute nicht ein Manuskript fertig werden? Da war doch was …

Immer öfter stolpere ich über den Aufruf, die „sozialen Medien“, hin und wieder – auch mit SM (Ups!) abgekürzt und irgendwie scheint mir das Elektrogeschwaddel dieser Spielart immer ähnlicher … Egal! – sie jedenfalls beiseite zu lassen und dafür wieder „analog“ und „in echt“ zu leben, zu arbeiten, schlichtweg zu existieren. Heute wünsche ich mir das irgendwie noch mehr als sonst. Geht’s jemandem da draußen in der Weite des Netzes ähnlich?

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s