Die Zeit, die du in die Suche nach einem Arbeitstitel für deinen Roman steckst, ist gut investiert

MARCUS JOHANUS

die zeit die du in die Suche nach einem Arbeitstitel deines Romans steckst ist gut investiertTitel für einen Roman werden meistens in Zusammenarbeit mit dem Verlag erst endgültig festgelegt. Trotzdem ist es wichtig, dass du selbst einen guten Arbeitstitel deines Manuskripts findest.

Allein schon der Titel eines Manuskripts kann einen Literaturagenten neugierig machen – oder abschrecken. Deswegen sollte er aussagekräftig und treffend sein, Interesse wecken und weder zu lang, noch zu kurz sein.

Es lohnt sich also, Arbeit in den Titel deines Projekts zu stecken, auch mit dem Bewusstsein, dass er wahrscheinlich nicht endgültig ist.

Ursprünglichen Post anzeigen 850 weitere Wörter

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.