Der Selfpublisher – wichtiges Magazin, nicht nur für Selfpublisher

MARCUS JOHANUS

der selfpublisherSeit einigen Tagen ist das Magazin »Der Selfpublisher» erhältlich. Mit einer Teaserausgabe kündigte sich diese Publikation für Autoren, die ihre Bücher gerne selbst verlegen, bereits auf der Frankfurter Buchmesse 2015 an und schürte so bei mir hohe Erwartungen. Zu Recht, wie ich jetzt beim Studieren der ersten Ausgabe feststellen durfte.

Die Nummer eins steht im Zeichen der Selbstvermarktung. Eine kluge Entscheidung, wie ich finde, denn das Thema dürfte für viele Autoren der schwierigste Teil ihrer Tätigkeit sein. Menschen, die gerne Monate einsam an ihrem Schreibtisch an umfangreichen Texten basteln, dürften in den seltensten Fällen die geborenen Marketing-Experten sein.

Die ersten beiden Artikel steigen voll in dieses Thema ein. Annika Bühnemann liefert die Theorie, Jasmin Zipperling zeigt an einigen Beispielen, wie diese in der Praxis funktionieren kann. Ein kluges Konzept, hervorragend geschriebene, informative Artikel, die ich geradezu verschlungen habe – und das, obwohl ich schon so Einiges zum Thema in vielen…

Ursprünglichen Post anzeigen 471 weitere Wörter

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.